Wandprospekthalter für den hochwertigen Einsatz

Sten Schreibtisch – Die wunderschönen Kurven dieses Schreibtisches harmoniert mit der Umgebung und fügt sich gekommt ein. Die konsistente Art dieses Schreibtisches aus Chromstahl und gebogenem Canaletto-Nussbaum fügt sich gekonnt zu einem einzigen Produkt. Das verchromte Stahlgestell wird als Strukturelement verwendet, die zur gleichen Zeit, das einzigartige Charakter dieses Schreibtisches hervorhebt. Der Schreibtsich verfügt über zwei Schlitze zur Kabelführung und zur Montage der Ablageplatte.

989,001.495,00 nettoAusführung wählen

Qualitativ hochwertige Wandprospekthalter

„Ordnung ist das halbe Leben“

Wandprospekthalter
Ordnung ist das halbe Leben
Es heißt zwar, dass Genies im Chaos leben und ein freier Geist ein kreatives Chaos braucht, um sich frei entfalten und seiner Fantasie freien lauf lassen zu können. Das mag in einem gewissen Sinne auch für einige Menschen stimmen und ist den eigenen vier Wänden für die Umwelt und die Mitmenschen nicht weiter störend. Doch, wenn es sich um das öffentliche Leben handelt, in welchem man mit anderen Menschen zu tun hat, muss ein gewisses Grad an Ordnung herrschen. Vor allem wenn es darum geht, Menschen für etwas zu begeistern und sie zum Kauf eines Produktes zu animieren. In diesem Fall sollte eine gewisse Ordnung herrschen, denn sonst geht der gewünschte Effekt im Chaos unter und erfüllt seinen Zweck nicht vollkommen. Ein Prospekt, welches mit Werbung bedruckt ist soll den Menschen ins Auge springen und auf sich aufmerksam machen. Das fällt schwer, wenn das Prospekt vermischt mit anderen Prospekten und Unterlagen auf einer Ablagefläche liegt und womöglich unter anderen, größeren und auffälligeren Prospekten vergraben wird. Um Ordnung in die Prospekte zu bringen und dem Prospekt somit den perfekten Platz zu bieten kann man auf einen kleinen, unkomplizierten und kompetenten Helfer zurückgreifen, welcher ohne Probleme Ordnung schafft, die Aufmerksamkeit auf sich zieht, platzsparend ist und die Ordnung wahrt. Die Rede ist von einem Wandprospekthalter, in welchen die Prospekte schnell und ohne Probleme einsortiert werden können.

Prospekte im Alltag
Egal, ob man beim Arzt im Wartezimmer sitzt und dort wartet, dass man aufgerufen wird, in der S-Bahn im Gang steht, an der Kasse im Supermarkt an der Schlange steht und wartet – in all diesen Situationen neigen die Menschen dazu, dass sie ihre Blicke durch den Raum schweifen lassen, da sie nichts zu tun haben. Neben Bildern, welche womöglich im Wartezimmer hängen und verschiedenen Plakaten im Wartezimmer eines Arztes, fällt der Blick der Menschen oft auch auf die Prospekte, welche sich im Wandprospekthalter befinden. Da der wartende Patient nichts zu tun hat, wird er aufstehen und die Prospekte genauer begutachten. In Wartezimmern handeln die Prospekte meist von Zusatzleistungen und anderen Angeboten, welche der Patient zusätzlich wahrnehmen kann. Das ist eine tolle Methode die Patienten auf die Leistungen aufmerksam zu machen, ohne dass sie sich genervt oder eingeengt fühlen. Auch die Zeitschriften, welche es im Wartezimmer zu Lesen gibt, damit sich die Patienten schneller die Zeit vertreiben können, sind in einem Wandprospekthalter besser aufgehoben, als auf einem Tisch. Besonders, wenn kleine Kinder anwesend sind, denn so können die die Zeitschriften nicht von Tisch werfen und kaputt machen. Im Supermarkt können Prospekte, wie zum Beispiel die Angebote der kommenden Woche oder kleine Zeitschriften angebracht werden. So können die Kunden sich schon einmal über die Produkte informieren und diese auf ihren Einkaufszettel schreiben. Auch in der S-Bahn oder in Zügen werden Wandprospekthalter gerne genutzt, denn während Menschen im Gang warten, schauen sie sich in der S-Bahn um und begutachten diese. In den Wandprospekthaltern sind meist Prospekte über verschiedene Angebote der Bahn angebracht, welche der Bahnfahrer durchblättert, während er wartet. Alles in allem sind Wandprospekthalter weit verbreitet und gerne von Arztpraxen, Supermärkten und anderen öffentlichen Einrichtungen genutzt.

Wandprospekthalter als Platzsparer
Oft sind öffentliche Einrichtungen, in welchen die Prospekte ausgestellt werden, von vielen Menschen besucht und es kann schon einmal vorkommen, dass es etwas enger wird. Besonders, wenn der Wochenendeinkauf im Supermarkt ansteht, oder der Arzt eine Notfallsprechstunde anbietet, zu welcher die Patienten auch ohne Termin kommen können. Oft sind diese Einrichtungen dann sehr überfüllt, so dass fast kein Platz mehr da ist. In Räumen, in welchen sich viele Menschen auf einmal tummeln ist es äußerst störend, wenn dann noch Prospekthalter in der Gegend stehen, an welchen man sich möglicherweise stoßen und wehtun könnte. Auch die Gefahr, dass diese umfallen und alle Prospekte zu Boden fliegen ist bei gewöhnlichen Prospekthaltern gegeben. Auch im Falle der Anwesenheit von kleinen Kindern sind gewöhnliche Prospekthalter nicht besonders empfehlenswert, da diese die Angewohnheit haben Alles anzufassen, was sich ihnen in den Weg stellt. Die Kinder ziehen sich an den Gegenständen, welche sie umgeben, hoch, um vom Boden aufzustehen. Die Gefahr, dass so ein Prospektständer bei dem Hochziehversuch des Kindes ins Wackeln kommt und auf das Kind fällt ist zu hoch. Und genau um einem Raum nicht noch mehr Platz wegzunehmen und die Gefahr einer Verletzung zu umgehen bieten sich Wandprospekthalter sehr gut für die Prospekte und Zeitschriften an. Die Wandprospekthalter können in einer sicheren Höhe, welche nur von erwachsenen Menschen zu erreichen ist, angebracht werden. Sie hängen sicher an der Wand und nehmen somit keinen Platz im Raum weg, haben gleichzeitig jedoch den gewünschten Effekt, dass die Prospekte in Sichthöhe ausgestellt und die Patienten auf die Prospekte aufmerksam gemacht werden. So kommt die Werbung unter die Leute, ohne dass sie ihnen aufgezwungen wird. Jeder kann selber entscheiden, ob er das Prospekt begutachten möchte oder nicht. Mit einem Wandprospekthalter kann sicher, unkompliziert und effektiv Werbung betrieben werden.

Verschiedene Arten von Wandprospekthaltern
Jedes Prospekt ist verschieden und jede Werbung hat einen anderen Zweck und einen anderen Sinn. Deshalb ist es wichtig, dass der Wandprospekthalter zu den Prospekten passt und die beiden aufeinander abgestimmt sind. Diese Prospektmanager gibt es in verschiedenen Formen, Varianten und Ausführungen. Je nach dem, wie groß die Prospekte sind, welche man in diesem tollen Helfer sortieren und ausstellen möchte, kann man zwischen verschiedenen Größen wählen. In einem zu großen Wandprospekthalter gehen kleine und unscheinbare Prospekte unter, weshalb man darauf achten sollte, dass der Wandprospekthalter in diesem Falle eher zurückhaltend und klein ist. Das selbe gilt für Prospekte, welcher geradeso in das Fach des Ordnungssystems hineinpassen. Denn so wirkt so ein Wandprospekthalter schnell unübersichtlich und der Effekt des Ordnungshaltens kann nicht wirklich und gut erfüllt werden.
Zunächst einmal muss man sich überlegen, wie viele Prospekte man in einem Wandprospekthalter sortieren möchte. Wenn man mehrere, kleine Prospekte hat, welche man dem Kunden und den Menschen zeigen möchte, sollte man sich für einen großen Wandprospekthalter mit vielen, kleinen, verschiedenen Fächern entscheiden. Denn so können die Prospekte gut in ihm geordnet werden und fallen den Menschen direkt ins Auge. Hat man hingegen nur ein Prospekt, welches ein bisschen größer ist, so wie ein Supermarktprospekt, in welchem die kommenden Angebote aufgelistet sind, lohnt es sich einen Wandprospekthalter zu verwenden, welcher aus einem Fach besteht, in welchem die Prospekte Platz finden. Da es Prospekte in allen verschiedenen Größen gibt, gibt es die Wandprospekthalter ebenfalls in verschiedenen Größen mit verschiedenen Fächern, welche wiederrum verschiedene Größen haben. So kann jeder seine Prospekte einfach und gut in den Prospektmanagern ordnen, um sie den Menschen zu präsentieren. Je nach dem, was man bevorzugt, kann man den Wandprospekthalter im hochformat oder im querformat wählen. Dabei kommt es ganz darauf an, in welcher Höhe man ihn anbringt. Wird der Wandprospekthalter hoch angebracht, ist es weniger ratsam einen Halter in hochformat zu wählen, da es für kleinere Menschen so ungünstig ist die Prospekte zu lesen, welche sich in den oberen Fächern befinden. In diesem Fall lohnt es sich mehr einen Wandprospekthalter im querformat an der Wand anzubringen. Letztendlich ist es jedoch jedem selbst überlassen, welche Form und Größe er für seine Prospekte und Zeitschriften verwendet.

Das Design der Wandprospelthalter
Wandprospekthalter haben den Vorteil, dass sie sich einfach und unkompliziert an die Wand anbringen lassen und sie sich zudem ohne Probleme und harmonisch in ihre Umgebung einfügen. Die Wandprospekthalter sind zeitlos und lassen sich somit in jeden beliebigen Raum und an jeder beliebigen Wand anbringen. Beim Anbringen des Wandprospekthalters an die Wand sollte man ledeglich darauf achten, dass der Hintergrund der Wand nicht zu aufregend ist und demnach nicht zu sehr von den Prospekten ablenkt. Als neutrale Farben für einen Wandprospekthalter bieten sich schwarz, weiß und metallfarben an, in welchen die Prospekte perfekt zur Geltung kommen und das Auge des Betrachters nicht auf den Halter an sich, sondern auf die Prospekte gelenkt wird, was eben auch der Sinn und die Funktion eines Wandprospekthalters ist. Man kann sowohl einen offenen, als auch einen geschlossenen wählen, um die Prospekte und Zeitschriften in ihm zu verstauen. Ein Wandprospekthalter mit offenen Fächern sind an den Seiten offen und die Prospekte werden ledeglich in ihm abgelegt. Geschlossene Wandprospekthalter sind zum Beispiel Halter, welche nur ein Fach haben, um dort eine Zeitschrift oder ein Prospekt aufzubewahren. Das sieht aus, wie ein halber Kasten, in welchem die Prospekte Platz finden. Möchte man, dass die Prospekte voll und ganz zu sehen sind, kann man auch einen Wandprospekthalter wählen, welcher vollkommen durchsichtig ist. Das hat den Vorteil, dass die Prospekte geschützt aufbewahrt werden können, gleichzeitig aber die Vorderseite des Prospekts von den Menschen gelesen werden kann. So können sie vorher abwägen, ob sie ein Prospekt herausnehmen wollen, um es zu lesen, oder ob es für sie uninteressant ist.

Ungezwungene Werbung
Viele Menschen nervt es, wenn sie mit Werbung zugeschüttet werden und ihnen Dinge angeboten werden, welche sie eigentlich gar nicht interessieren. Doch meist ist dies auch nur ein Vorurteil der Menschen, da sie Werbung oft, ohne sie gesehen zu haben, als nervig abstempeln. Doch dank der Wandprospekthalter können die Menschen selber entscheiden, ob sie die Werbung oder die Informationen, welche in den Prospekten stehen, lesen und auf sich wirken lassen wollen. Das ist rein psychologisch ein kluger Zug, da die Menschen so selber entscheiden und nicht von Werbung zugedröhnt un zugeschüttet werden, ohne dass sie das wollen. Denn aufgezwungene Prospekte werden meist in den nächsten Mülleimer befördert. Mit den Wandprospektaltern passiert so etwas nicht, da sich der Interessent aus reinem Interesse einen Prospekt aus dem Halter nimmt. So wird die Werbung oder das Informationsmaterial ungezwungen und freiwillig an die Menschen gebracht.

Papier sparen mit Wandprospekthaltern
Diese tollen Helfer für das die Organisation von Prospekten ist nicht nur platzsparend und schafft Ordnung, sondern spart zudem eine Menge Papier. Denn dadurch, dass sich die Menschen nur die Prospekte aus dem Halter nehmen, welche sie wirklich interessieren, werden keine Prospekte weggeschmissen, welche für uninteressant befunden werden. Oft nehmen sich die Menschen auch ein Prospekt aus dem Halter, um dieses während der Wartezeit im Wartezimmer zu lesen und legen es anschließend wieder zurück, weil sie es entweder ganz gelesen und sich die Informatonen gemerkt haben, oder während des Lesens bemerkt haben, dass sie das Prospekt nicht interessiert. So wird dieses wieder zurückgelegt, anstatt weggeschmissen zu werden.

Fazit
Prospekte sind praktisch und ein perfektes Werbe,- und Informationsmittel für die Menschen. Sie können für jeden sichtbar an einer beliebigen Wand angebracht werden, so dass die Blicke der Menschen sofort auf die Prospekte in ihm fallen. Denn dank der Anbringung dieses Prospektmanagers auf Augenhöhe neigen Menschen schneller dazu zuzgreifen und die Prospekte zu lesen. Sind die Wandfarbe und der Wandprospekthalter gut aufeinander abgestimmt, dann wird dieser Halter schnell zu einem Blickfang und die Werbung kommt unter die Menschen. Und, so wie es für jeden Topf den passenden Deckel gibt, so gibt es auch für jedes Prospekt, egal welche Form und Größe es hat, den passenden Wandprospekthalter in den untrschiedlichsten Größen.

0

Your Cart